Montag, 28 Januar 2019 11:56

Hockey: Mädchen in Berlin torlos auf Platz 5

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Für die Mädchen B (AK 14-15) des Freiberger HTC gab es zur Ostdeutschen Meisterschaft in Berlin nichts zu holen.

Die jungen Bergstädterinnen unterlagen in der Vorrunde gegen die Postdamer Sportunion mit 0:3 sowie den späteren Ostdeutschen Meister Berliner HC mit 0:5. Im Spiel um Platz fünf trennten sich die Gelb-schwarzen im sächsischen Duell mit dem Leipziger SC 0:0, wonach sich beide Teams den Platz teilen.

Die Platzierungen:

1. Berliner HC

2. Berliner SC

3. Zehlendorfer Wespen

4. Potsdamer SU

5. Leipziger SC

5. Freiberger HTC

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Banner Sportwochen