Samstag, 04 Januar 2020 18:06

Hockey: Herren mit Torraigen an die Tabellenspitze

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Neues Jahr, neue Auswärtspunkte - Nur vier Tage nach dem Jahreswechsel macht das FHTC-Herrenteam in Leipzig weiter, wo es in Magdeburg aufgehört hat.

Per Torraigen marschierten die Gelb-schwarzen zum Auswärtssieg und behielten mit 2:11 (0:7) in Liebertwolkwitz gegen die zweite Mannschaft des ATV Leipzig die Oberhand. Damit bleibt nicht nur die Weste des Teams um Kapitän Christopher Funke weiß. Durch die bisher makellose Bilanz in der 1. Mitteldeutschen Verbandsliga klettert das Team erstmals in der laufenden Spielzeit auf Rang 1 und liegt nun mit nur sechs Gegentreffern nach vier Spielen punktgleich vor Verfolger Erfurter HC. Die Tore für den FHTC schossen Benjamin Ströhle (5), Max Müller (3), Christian Radach (2) und Christopher Funke (1)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.