Montag, 29 Januar 2018 19:45

Hockey: Kein Treppchenplatz für Mädchen A & weibl. Jugend B

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Für die Jahrgänge 13 - 16 des FHTC reichte es in der Endabrechnung der Hallenmeisterschaft nicht für einen Treppchenplatz.

Die Weibliche Jugend B  (AK 15-16) schließt die Mitteldeutsche Meisterschaft auf Platz 5 ab. Das Team unterlag am sechsten und letzten Spieltag in Dresden dem SV Motor Meerane mit 1:2 und zog auch gegen den ATV Leipzig mit 1:3 den kürzeren. Die Freibergerinnen beenden damit die Saison auf Platz 5. Mitteldeutscher Meister wurde der PSV Chemnitz vor dem ATV Leipzig und HC Niesky. Auch die Mädchen A landeten im Saisonfinale im Mittelfeld. Mit Siegen gegen Leipziger SC (2:0) und Osternienburger HC (5:2) sowie einer 1:3 Niederlage gegen Mitteldeutschen Meister PSV Chemnitz reiht sich der FHTC in der Endabrechnung auf Platz sechs ein.