Montag, 05 Februar 2018 03:35

Tennis: 7. Winterturnier der Bambinis

geschrieben von 
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Tennis: 7. Winterturnier der Bambinis Fotos: Bernd Risch

Bereits zum siebten Mal veranstaltete der Freiberger HTC zum Start in das neue Jahr ein Bambini-Turnier für seine Jüngsten in der Ulrich-Rülein-Halle. Vier Mädchen und sieben Jungs bildeten je eine Gruppe in der im Modus Jeder-gegen-jeden zwei Gewinnsätze bis 11 über ein Kleinfeld gespielt wurde. Bei den Mädchen konnte Saskia Kalinke den Thron besteigen. Sie verwies Lisa Brischalle und Emma Bock auf die Plätze 2 und 3. Bei den Jungs überzeugte Neuling Fabian Böttger. Bei seiner ersten Teilnahme konnte er sich ungeschlagen die Goldmedaille sichern. Mathieu Langer wurde Zweiter, Dennis Grischin, ebenso Neuling, Dritter. Die Eltern sorgten wie immer für beste Verpflegung und auch die Turnierleitung um Bernd Risch, Enrique Berrios und Alexander Böhme hatte zu jeder Zeit alles im Griff.

Die Konkurrenz der Jungen mit Sieger Fabian Böttger (2.v.l.)

Die siegreichen Mädchen Saskia, Lisa und Emma (v.l.n.r.)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.